Nachrichten

Jan 2018

neue MTW

Der neue Mannschaftstransporter (MTW) ist da - wir haben ihn am 29.06.2020 beim Ausbauer abgeholt und umgehend Einsatzbereit gemacht. Wir sind froh und dankbar nun sicherer unterwegs zu sein und mehr Sitzplätze zu haben.

Mar 2018

Elektrische Lebensretter

Informationen zu Rauchmeldern: rauchmelder-retten-leben

Kohlenmonoxid (CO): man hört immer wieder in den Nachrichten das Menschen daran sterben, aber man kann sich mit einem CO-Warner auch Zuhause schützen (z.B. Gasthermen, Kamin, Verbrennungsmotoren,...).

Wahlen in Büsingen

In der Hauptversammlung vom 05.03.2018 wurde das Kommando neu gewählt: 1. stellvertretende Kommandant Bernhard Heller. 2. stellvertretende Kommandant Philipp Weiss, Kommandant Andreas Wigger

Wahlen im KFV

Auch der Vorstand im Kreisfeuerwehrverband wurde neu gewählt: neue Vorsitzende Stefan Kienzler (FW Gottmadingen), 1. Stellvertreter Andreas Egger (FW Singen), 2. Stellvertreter Thomas Maier (FW Engen).

Gleichzeitig wurden Jürgen Ruh (FW Gailingen) und Andreas Wigger (FW Büsingen) als Unterabschnittsvertreter für den Unterabschnitt Singen gwählt.

Apr 2018

NINA

Kennen Sie schon die Warn-App NINA? Diese App wird in Baden-Württemberg offiziell unterstützt und auch mit Feuerwehr-Notfällen oder aktuellen Gefahren für die eigene Region versorgt. NINA App Infos

Cold Water Grill Challenge 2018

Am 06.04.2018 haben wir dann auch mit der Feuerwehr Dörflingen zusammen an der Cold Water und Grill Challenge 2018 teilgenommen, nachdem wir vor einer Woche von der Feuerwehr Gailingen nominiert wurden: Cold Water Grill Challenge 2018

120 Sekunden um zu Überleben

Was tun, wenn’s brennt? Wenn der Rauchmelder Alarm schlägt, bleiben in der Regel nur 120 Sekunden, um sich und andere in Sicherheit zu bringen. Wählen Sie aus, wie Sie wohnen. Informieren Sie sich über das lebenswichtige Verhalten im Brandfall. 120 Sekunden - was tun

Corona Virus

Im Moment hilft nur eins - Abstand halten und Kontakte vermeiden bzw- MundNasenSchutz tragen (auch über die Nase). Weitere Infos Landratsamt Konstanz Corona Informationen
BAG Schweiz - Schutzmassnahmen

Was tun bei...?

Feuerwehr:
112 (vom deutschen Telefon)
0049 7732 19222 (vom schweizer Telefon)


Für Hörgeschädigte Personen ist auch eine Fax-Alarmierung möglich. Bei Fragen einfach Kontakt mit uns aufnehmen.

Vermeiden Sie die falsche Notrufnummer zu wählen, es kann sonst zu vielen Minuten Verzögerung kommen, bis der Notruf an die richtige Stelle geleitet wird. Aber im Notfall wird Ihnen immer geholfen und Sie werden weitergeleitet.

Werde Teil...

Wir suchen Unterstützung - mach mit.
Komm einfach an einem der Termine vorbei, schnupper oder sei einfach gleich dabei.
Bei allen Terminen mit Angabe "Interessierte" kann man zuschauen oder gleich mitmachen.

Wir helfen Menschen in Not und werden dafür ausgebildet. Dabei kann man sich nach der Grundausbildung weiter spezialisieren lassen: Atemschutz, Maschinist, Führungskraft, und vieles mehr.

Anfragen über Email werden gerne beantwortet.

Veranstaltungen

Für 2020 sind praktisch alle Veranstaltungen abgesagt oder auf 2021 verschoben. Das betrifft auch das Ferienprogramm oder die Hauptübung.

Kontakte

Notrufe immer direkt: 112

Feuerwehrkommandant
Herblingerstr. 13a
DE-78266 Büsingen
CH-8238 Büsingen

Email: info@feuerwehr-buesingen.de

Büsingen ist eine Enklave in der Schweiz und zolltechnisch Schweiz, bei Lieferungen bitte beachten!
Wikipedia Karte Büsingen

++ Die Feuerwehr Büsingen hatte dieses Jahr (2020) nun den elften Einsatz (kleine Vegetationsbrand am Rhein/Nottüröffnung/Baum über Strasse). ++

++ Rauchmelder retten Leben! Schon installiert? ++

++ Wir brauchen Unterstützung - mach mit! ++

++ Die Versteigerung beginnt in wenigen Tagen: MTW= / Leiter= ++